Zug der Zeit
Vom alten Stationshaus zum heutigen Dienstleistungszentrum

Tauchen Sie mit den Gästeführern ein in das Osthofener Bahnhofsmilieu und hören Sie von Pennälern, Opelanern und Annelinern, von Heimkehrern, Umsiedlern und Auswanderern, von Elektromotoren, Rübenkampagne, Brief- und Paketfracht, von Bahnhofswirtschaft, Schmuddelecke und Aushängeschild der Kommune.

Zurück zur Übersicht