Besonders vom Frühjahr bis zum Herbst lädt Rheinhessen zum Radfahren und Wandern ein. Damit dabei auch Ihr leibliches Wohl nicht zu kurz kommt, öffnen unsere Weingüter von Mitte April bis Ende November, jeweils am Wochenende ihre Höfe – und dies im Turnus, jedes Wochenende ein anderes Weingut.
Dabei steht die familiäre Gemütlichkeit und Gastlichkeit im Vordergrund -mit ein paar Tischen im Hof oder in Scheune, Keller oder Probierstube. Flasche auf den Tisch, ein kleiner Imbiss dazu und man sitzt gemeinsam am Tisch. Der Wein spielt seine Rolle, die Gastfreundschaft des Winzers und seiner Familie, vor allem aber auch die Atmosphäre des Augenblicks.

Informieren Sie sich gleich über die nächsten Termine in unserem Veranstaltungskalender unter der Kategorie „Einkehr beim Winzer“. Wir freuen uns über Ihren Besuch!